In jedem Jahr ernennt der Senat der Neuen Pulheimer KG eine Person des öffentlichen Lebens, die sich um das Brauchtum und den Karneval verdient gemacht hat, zum Ritter der Freude,


Der diesjährige Ritter der Freude: Wolfgang Bosbach


Der Ritterschlag findet im Rahmen einer Gala-Veranstaltung mit geladenen Gästen statt.

In der Regel hält der Ritter des Vorjahres eine Laudatio auf die ausgewählte Person und schlägt diese zum Ritter.