Das bunte Treiben im Karneval, der Frohsinn und die vielen tollen Veranstaltungen die den kölschen Karneval zu etwas ganz Besonderem machen,

können nur durch viele ehrenamtlich Tätige, Sponsoren und Freunden stattfinden bzw. realisiert werden.


Die "Arbeit im Hintergrund" sieht man normalerweise nicht, aber sie ist sehr umfassend und zeitaufwändig und leider heutzutage nur noch schwer mit dem täglichen Leben zu vereinbaren.

Trotzdem gibt es so viele tolle Menschen, die ihre Zeit und Energie in den Erhalt und die Fortführung des kölschen Brauchtums stecken.


Daher ernennt der Senat der Neuen Pulheimer Karnevalsgesellschaft schon seit vielen Jahren eine Person des öffentlichen Lebens, die sich besonders um das Brauchtum und den Karneval verdient gemacht hat, zum Ritter der Freude,


Der amtierende Ritter des Jahres 22/23 ist Christoph Kuckelkorn.


Der Ritterschlag findet im Rahmen einer Gala-Veranstaltung mit geladenen Gästen statt.


In der Regel hält der Ritter des Vorjahres eine Laudatio auf den neuen bzw. folgenden Ritter und erhebt diesen dann in den Stand des "Ritters der Freude"


Der Ritterschlag für die Session 2023/24 findet am 10. November 2023 statt. Weiter Informationen und Karten (fast ausverkauft!) erhalten Sie unter >>Email senden<<

Ritterschlag Jacques Tilly

Dieter Bell